Laufshorts Test: On Hybrid (2-in-1) Shorts

Ein Test der 2-in-1 Laufshorts von On aus der Schweiz.

Der erste Eindruck

  • innovative Laufshorts mit Innentight
  • hochwertige Verarbeitung
  • praktische Taschen
  • sehr leichtes Material

Das Auspacken der Hybrid Laufshorts war schon eine Freude und ich war gespannt auf den ersten Test. Erfüllt sich mein erster Eindruck? On werden die meisten Läufer von den innovativen Laufschuhen kennen, die besondere Federelemente an den Sohlen haben, die ein Laufen „wie auf Wolken“ versprechen. Die Schuhe haben viele Läufer überzeugt und die Marke hat sich mittlerweile auf dem hart umkämpften Markt der Sportschuhe etabliert. Im Sommer 2016 zeigte man der Laufwelt dann erstmals, dass man sich nicht nur mit Schuhen auskennt, sondern auch Laufbekleidung neu erfinden kann. On präsentierte eine innovative Kollektion für Damen und Herren. Die On Laufbekleidung umfasst Laufshorts, Laufshirts, Laufjacke und Laufhose.

Details zur On Hybrid Laufshorts mit Innentight und vielen Taschen

Im Test habe ich hier die Hybrid Laufshorts, die mir On freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat – vielen Dank! Selbstverständlich schreibe ich hier unvoreingenommen über meine persönlichen Erfahrungen mit der 2-in-1 Laufshorts.

Details und Daten der On 2-in-1 Laufshorts

Marke On
Name Hybrid Laufshorts
Material Main: 78% Polyamid, 22% Elasthan
Insert 1: 85% Polyamid, 15% Elasthan
Mesh 1: 94% Polyamid, 6% Elasthan
Mesh 2: 75% Polyamid, 25% Elasthan
(Mehr Informationen zu den Materialien)
Herstellungsland China
Design Schweiz
Passform slimfit
Gewicht 199 g / Größe M (Herren)
Waschen 30°C, Feinwäsche
Farbe schwarz
Preis, UVP 99,95 €
Internetadresse On Hybrid Laufshorts
Amazon Preis EUR 95,03 *
Damen Modell EUR 79,90 *

Laufshorts (Herren) im Test – Zusammenfassung

Meine Lauferfahrung mit der On 2-in-1 Shorts auf maximal 5 Sterne verteilt:

Qualität Test und Bewertung mit Punktzahl
Funktion Test und Bewertung der on Laufshorts mit Punktzahl
Passform Test und Bewertung mit Punktzahl
Ausstattung Laufshorts Bewertung
Design Laufshorts im Test mit Punktevergabe
Preis-Leistung

On Laufshorts im TEST

Besonderheiten und Details

On hat mit dem Laufschuh Cloudsurfer 2010 ein bis heute sehr innovatives und erfolgreiches Modell auf den Markt gebracht. Die besondere Sohlentechnologie hat sich durchgesetzt und viele Anhänger gefunden. 2016 hat On dann das Sortiment mit Laufbekleidung ausgeweitet und zeigt hier einmal mehr den hohen Anspruch an Qualität, Innovation und Design.

Doch was ist das Besondere an der Hybrid Laufshorts von On? Was sind die kleinen praktischen Details, die diese Laufshorts von dem Rest abhebt?

On Hybrid Laufshorts in schwarz mit vielen praktischen Taschen, Schnürung, breitem Bund und Innentight

Die On Hybrid Shorts besteht wie der Name („Hybrid“ = u.a. Mischling) auch schon aussagt eine Mischung aus zwei kurzen Laufhosen. Zum einen hat man die eng anliegende Tight als Baselayer und darüber optisch eine klassische Shorts, wie man sie auch vom Strand kennt. So verbinden sich auch die Vorteile dieser beiden Laufshorts, denn man hat mehr Taschen, kann die Shorts auch getrennt voneinander benutzen (laufen, schwimmen, laufen ohne nasse Shorts) und hat nach meinem Empfinden definitiv den besseren Look.

Bei den meisten 2-in-1 Laufshorts sind Innen- und Außenhose fest miteinander vernäht. On geht auch hier einen anderen Weg und verbindet die beiden Shorts durch zwei seitlich sitzende Knöpfe, die verhindern, dass die kurzen Hosen verrutschen. Der Vorteil dieses Details ist dass man die kurzen Laufhosen auch getrennt voneinander tragen und waschen kann.

Breiter und elastischer Bund der Laufshorts

Die Innentight der Laufshorts hat einen besonders breiten Bund, was ein Einschneiden verhindert. Am linken und rechten Oberschenkel sind jeweils eine Tasche in die Schlüssel und Handy perfekt verstaut werden können. Die linke Tasche der Tight ist groß genug für ein Handy, die rechte etwas kleiner und die beste Wahl für Schüssel, Geld oder Kreditkarten. Beide Taschen bestehen ganz schlicht aus einer zweiten Lage des elastischen Stoffes und können nicht verschlossen werden. Beim Laufen sind Handy und Schlüssel nicht zu spüren und nicht zu hören. Ich würde mir gut überlegen, ob ich mit Handy einen Kopfstand machen würde, aber beim Laufen ist ein herausrutschen ausgeschlossen.

Steht doch mal ein Kopfstand auf dem Plan, empfehle ich für das Handy die Reißverschluss Tasche der Shorts. Am Rücken befindet sich hier eine verschließbare Tasche, die auch ein Handy aufnehmen kann. Beim Laufen bevorzuge ich jedoch die eng am Oberschenkel liegende Tasche, da sich das Handy hier nicht bewegen kann. Zusätzlich hat man in der Shorts noch zwei Hosentaschen, die vielleicht die Taschentücher oder ähnlich leichtes „Gepäck“ aufnehmen könnten.

Mit einer Schnürung, wie man sie von Boardshorts kennt, kann man die Laufshorts beliebig eng schnüren und hat so auch etwas Einfluss auf die Passform und den richtigen Sitz am Bund.

Verklebte Nähte der Laufshorts verhindern scheuern und sind besonders flach

Die Nähte der Laufshorts sind zum Teil geklebt, besonders belastete Stellen zusätzlich vernäht und potentielle Scheuerstellen der Flachnaht zusätzlich abgeklebt. Es sieht so aus, als wurde hier für jede einzelne Naht genau überlegt, welche Verbindung an dieser Stelle die beste ist (zur Auswahl stehen Flachnaht, Klebenaht und eine Kombination).

  • 2 Taschen an der Innentight
  • 1 Reißverschluss Tasche an der Außenshorts
  • 2 Hosentaschen in Außenshorts
  • Innentight und Außenhose nur durch Knöpfe verbunden
  • breite Strechbunde
  • geklebte Nähte
  • besonders leichter Stoff

On Hybrid Shorts im Video

Den besten Eindruck von den Laufshorts bekommt man auf bewegten Bildern und diesem offiziellen Video von On:

Passform der Laufshorts

On‘s Hybrid Laufshorts passt sehr gut: Die Innentight ist natürlich eng anliegend und hat damit eine leichte Kompression. Die Laufshorts ist bei mir glücklicherweise auch nicht besonders weit, sondern liegt angenehm am Oberschenkel, ohne dabei auszusehen wie eine zweite Tight. Der coole Look einer „Shorts“ ist definitiv gegeben.

Mann läuft in Laufbekleidung von OnFoto: On

Ich (190 cm, ~80 kg) trage Größe M und darf jetzt nicht mehr zunehmen, denn aktuell sitzt alles perfekt. Sobald ich 2, 3 Kilo an den falschen Stellen zunehme, wird die Innentight definitiv zu eng. Bei der Aussenshort habe ich noch etwas mehr „Spielraum“. Meine Empfehlung an On wäre die Shorts getrennt voneinander zu verkaufen, so dass man hier verschiedene Größen wählen kann. Vermutlich hätte mir eine L bei der Tight besser gepasst. Beide Teile der 2-in-1 Laufshorts können auch sehr gut alleine getragen werden. Die Tight kann sehr gut als Unterwäsche oder Schwimmhose getragen werden und die Shorts trage ich im Sommer bestimmt auch mal ohne Innentight am Strand.
Der Bund ist bei beiden Teilen angenehm breit, flach und engt oder schnürt nicht ein.

Übrigens ist die Innentight etwas kürzer als die Shorts, was mir rein optisch sehr gut gefällt. Bei einigen Marken (siehe zum Beispiel Test Skins Laufshorts) ist die Innentight ein Stück länger und oft sogar absichtlich Signalfarben, so dass die Tight besonders auffällt. Ich konnte aber bisher nicht feststellen, dass eine längere Tight funktionale Vorteile hat, gegenüber der kürzeren Variante von On. On Running hat sich dafür entschieden die Innentight kürzer zu machen, so dass diese gar nicht mehr zu sehen ist.

Verarbeitung & Qualität

On liefert eine Laufshorts in top Qualität!

Die hochwertigen Materialien sind durchdacht und aufwendig verarbeitet worden. Ich kann keine losen Fäden oder unsaubere Nähte finden. Qualität und die aufwendige Verarbeitung hat natürlich einen entsprechenden Preis. Die aufwendige Verarbeitung resultiert auch aus den unterschiedlichen Verbindungen der Stoffstücke. Viele Stoffteile wurden flach vernäht oder geklebt und an besonders beanspruchten Stellen zusätzlich verstärkt.

Bisher bin ich ca. 100 Kilometer in den Shorts gelaufen und diese ca. 4-5 mal gewaschen. Zur langfristigen Haltbarkeit der Shorts kann ich deswegen noch nichts sagen. Natürlich hat die Qualität bisher nicht gelitten und die 2-in-1 Shorts sieht noch aus wie neu.

 

Gerne ergänze ich hier meine Erfahrungen nach einem Jahr, um die Laufshorts auch im Langzeittest beurteilen zu können.

Laufshorts in hoher Qualität und aufwendiger Verarbeitung

Laufen in Hybrid Laufshorts von On

Ich muss zugeben, ich fühle mich deutlich wohler in Shorts laufen zu gehen, im Vergleich zu Tights. Ich bin auch einer dieser merkwürdigen Läufer, die im Winter eine Shorts über die engen Tights ziehen … Laufshorts, die aus Tights und Shorts bestehen, verbinden die Vorteile beider Laufhosenarten. Zum einen hat man das angenehme Gefühl der eng anliegenden Innentight, die an einer keiner Stelle zwickt oder scheuert. Zum anderen hat man das gute Aussehen einer Shorts, die bei On Running auch noch richtig stylisch wie eine Boardshorts aussieht. Die Shorts schützt außerdem zusätzlich vor Wind, Wetter und dem nächsten Strauch auf Beinhöhe und bietet zusätzliche Taschen. Ich weiß, dass viele Läufer den Sinn und Zweck einer 2-in-1 Shorts nicht nachvollziehen können. Jeder Läufer sollte seine eigene Meinung bilden und jeder sollte so laufen gehen, wie er sich wohl fühlt!

Ich habe das Gefühl, mein neues Lieblingsteil gefunden zu haben!

Die knapp 200 Gramm der Laufshorts (Größe M) machen sich kaum bemerkbar. Das liegt insbesondere auch daran, dass sich die Innentight wie eine zweite Haut anfühlt und die gesamte Laufshorts einfach super passt.

Laufshorts mit praktischen Taschen

Als sehr praktisch erweisen sich die vielen Taschen! Endlich kann ich mein Handy problemlos unterbringen und spüre es beim Laufen kaum. Die engen Taschen am Oberschenkel sind bestens geeignet für Handy und Schlüssel. Beides habe ich mindestens beim Laufen dabei. Hier rutscht nichts hin und her und klimpert auch kein Schlüssel oder Geld. Die Taschen sind an der Innentight ideal platziert.

Stoff: leicht, weich & flexibel

On verwendet für die 2-in-1 Laufshorts ein leichtes, weiches und stretchiges Material, welches sich den Laufbewegungen anpasst, den Schweiß nicht aufnimmt, sondern schnell trocknet und auch noch robust ist. Die Funktionalität des synthetischen Stoffes finde ich hier sehr überzeugend. Die Kombination von Polyamid und Elasthan wurde offensichtlich an den richtigen Stellen und im besten Verhältnis eingesetzt.

Laufshorts nicht nur zum Laufen

Diese Laufshorts werde ich im Sommer ganz bestimmt auch öfters bei anderen Sportarten verwenden. Getragen habe ich die Hybrid Shorts schon beim Radfahren – hier lässt sich die Außenshorts perfekt mit einer Radhose kombinieren und sorgt für gutes Aussehen. Ansonsten habe ich das Gefühl, dass sich die Laufhose auch am Strand sehr wohl fühlen wird. Sei es auf beim Stand Up Paddling, beim Beach Volleyball oder beim Beachball, die Laufshorts wird mich definitiv begleiten und ich freue mich darauf!

Laufhose bleibt länger frisch

Das leidige Thema der muffigen Sportwäsche kennt jeder Sportler und habe ich auch schon einmal in einem Artikel über Sportwaschmittel aufgegriffen. Ein in dieser Hinsicht besonders angenehmes Material ist die Naturfaser der Merinowolle, über die ich auch schon ausführlich berichtet habe und diverse Funktionsshirts beim Laufen getestet habe. Synthetische Stoffe, neigen normalerweise dazu besonders schnell zu stinken. On hat die Laufshorts antibakteriell behandelt, um eine länger anhaltende Frische zu garantieren. Ich muss ehrlich sagen, ich bin positiv überrascht, denn diese „Behandlung“ scheint zu wirken …. bisher zumindest. Auch nach mehrmaligem Waschen der Sportbekleidung, kann ich die Laufshorts länger tragen, als andere Shorts (beispielsweise einer meiner Kritikpunkte der 2-in-1 Laufshorts von Skins). Ich bin gespannt, ob ich das gleiche auch im nächsten Jahr und vielen Wäschen mehr noch behaupten kann und werde dies hier dann noch mal nachtragen.

On Laufshorts für Damen

On Laufshorts gibt es auch für Damen, nur leider nicht mit Innentight. Einen Test dieser Shorts konnte ich im Internet nicht finden. Ich gehe aber davon aus, dass auch diese Shorts qualitativ und funktional überzeugen. Offensichtliche Unterschiede sind Farbe und Länge der Damen Shorts. Die schwarz/blauen Damen Laufshorts sind kürzer als das schwarze Modell für Herren. Außerdem hat diese Shorts keine Innentight – das spart Stoff und macht sich positiv im Preis bemerkbar – 79,95 €

The new color Cloudflyer (Slate & Flash) with our On performance running singlet and shorts – perfect for conquering your New Years resolutions early. See them here: https://goo.gl/0i29Ys

Posted by On on Freitag, 9. Dezember 2016

On mehrfacher Sieger

Nicht nur die innovativen Laufschuhe von On sind mehrfach ausgezeichnet, sondern auch die Laufbekleidung der Schweizer. Im Dezember 2016 wurde die gesamte On Laufbekleidung Kollektion mit einem schweizer Design-Award ausgezeichnet. Zusätzlich wurde die Hybrid Shorts von On zum Gewinner der Kategorie „Hybrid Outer Layer“ in 2017 gekürt!

#ISPO2017 Award winner: the On Hybrid Shorts from our performance running gear. See their details and why they won here: https://goo.gl/45kOgC

Posted by On on Sonntag, 5. Februar 2017

Preis

Immer wieder habe ich das Thema der Kosten bei meinen Tests von Laufbekleidung angesprochen und jedes mal beim Schreiben schon gedacht, dass ich eigentlich nichts dazu sagen sollte. Jeder Läufer muss ganz individuell entscheiden, was er bereit ist für seine Ausrüstung auszugeben. Ich kann aus meiner Sicht beurteilen, ob die Sachen teuer oder günstig sind, aber ich weiß, dass andere Läufer anders urteilen würden.

Deswegen versuche ich die Laufshorts etwas in Relation zu vergleichbaren Markenprodukten zu setzen. Hier bewegt sich die On Shorts mit 99,95 Euro (UVP) im Oberfeld. Die Preisspanne geht aber hoch bis 149,95 Euro und natürlich auch runter bis 19,95 Euro für Laufshorts anderer Marken.

Den Preis muss glaube ich jeder selbst bewerten. Wie oft geht man Laufen, was ist einem Qualität und Aussehen wert – das sind die Fragen, die man sich dabei stellen sollte.

Laufshorts waschen | Pflegeanleitung

Die On Laufshorts können leider nur bei 30°C im Feinwaschgang gewaschen werden. Für synthetische Sportbekleidung ist das eine sehr niedrige Waschtemperatur. Ich kann mit aber vorstellen, dass höhere Temperaturen die Klebenähte der Laufshorts auflösen könnten. Der Nachteil einer niedrigen Waschtemperatur bei Sportbekleidung ist, dass weniger Bakterien abgetötet werden und in der Wäsche verbleiben.

Sportbekleidung waschen: Meine Erfahrungen mit Sportwaschmitteln habe ich in einem anderen Artikel schon einmal zusammengefasst.

Das sagen die Etiketten der 2-in-1 Shorts

Aussenshorts:

  • 30°C Feinwaschgang
  • Nicht bleichen
  • Nicht bügeln
  • Keine chemische Reinigung
  • Nicht im Trockner trocknen

Innentight:

  • 30°C Feinwaschgang
  • Nicht bleichen
  • Bügeln bei niedriger Temperatur
  • Keine chemische Reinigung
  • Nicht im Trockner trocknen

Wer bügelt noch regelmäßig seine Lauftights?

Fotogalerie: On Hybrid Laufshorts

Test On Hybrid Shorts – mein Fazit

On ist bekannt für die innovativen Laufschuhe – mein Test der Hybrid Shorts hat gezeigt, dass auch die Laufbekleidung sehr durchdacht und überzeugend ist. Die 2-in-1 Laufshorts gefällt mir sehr gut und macht mich extrem neugierig auf die restliche On–Kollektion.

Die 2-in-1 Laufshorts von On ist mein neues Lieblingsteil!

Man merkt, dass die Designer der Laufshorts jedes Detail durchdacht und praktische Lösungen gefunden haben. Ein Beispiel sind die vielen Taschen, die man direkt an den Innentight und an der Shorts hat und alle gerade auf längeren Läufen gut gebrauchen kann.

Der Tragekomfort ist überragend! Beim Laufen spürt man die Shorts eigentlich nicht und damit der wichtigste Punkt von Laufbekleidung erfüllt. Die richtige Laufbekleidung soll man praktisch nicht spüren, aber unbemerkt „funktionieren“.

Die On Laufshorts übertrifft alle bisher getragenen Laufhosen!


Ich danke On, die mir die Hybrid Laufshorts für den Test zur Verfügung gestellt haben. Mein Beitrag spiegelt meine persönlichen Erfahrungen mit der Laufshorts wider, ganz ohne Einflussnahme.


On Logo - Run on clouds

* IN EIGENER SACHE

Der Test der On Laufshorts hat dir gefallen und dir vielleicht in einer Kaufentscheidung weitergeholfen? Dann würde es mich freuen, wenn du derJogger.de unterstützt noch etwas bekannter zu werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten diese Webseite auch ohne Kosten für dich zu unterstützen:

  • Amazon-Partner

Ich erhalte eine Provision, wenn du über einen Amazon-Link (sind alle mit * markiert) in einem meiner Beiträge bei Amazon einkaufst. Den Kaufpreis beeinflusst diese Provision natürlich nicht. Mögliche Einnahmen werden langfristig wieder in diesen Blog investiert, indem z.B. ein Teil der Server- und Domainkosten davon bezahlt werden.

  • Socialize

Folge derJogger.de auf Facebook und bleibe auf dem Laufenden! Interessantes und Neuigkeiten rund um Laufen, Sport und Natur. Hier findest du die Facebookseite zum Blog.

  • Feedback

Natürlich interessiert mich dein Feedback zu derJogger.de und zu diesem Beitrag. Welche Erfahrungen hast du mit On Running im Allgemeinen oder im speziellen mit dieser Laufshorts gemacht? Trägst du 2-in-1 Shorts oder was ist deine Alternative? Schreibe mir gerne deine persönlichen Erfahrungen in einem Kommentar!

Summary
Review Date
Reviewed Item
On Hybrid 2-in-1 Laufshorts
Author Rating
51star1star1star1star1star

derJogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.