Test Merino Shirt von Mons Royale beim Laufen

Funktionsbekleidung aus Merinowolle, die zum Laufen geeignet ist und auch noch stylisch aussieht gibt es nicht? Gibt es! Das beweisen die Neuseeländer von Mons Royale mit ihrer Merino Sportbekleidung.

Mons Royale Test Merino ShirtStylische T-Shirts, Pullover und Unterwäsche aus Merinowolle gehören zu der sportlichen Kollektion von Mons Royale. Bunte Farben, Muster und fette Mons Royale Prints, die für den sportlichen Outdoor Einsatz entwickelt wurden findet man bei der Marke vom anderen Ende der Welt.

Meine Erfahrungen mit dem Merino Shirt Tech T stelle ich hier im Testbericht vor. Beim Laufen, Wandern, auf Reisen und im Alltag war das Funktionsshirt aus Merinowolle in den letzten Monaten ein treuer Begleiter. Und eins kann ich jetzt schon verraten – das Mons Royale Shirt hat sich zu einem Lieblingsstück entwickelt!

Übrigens: Allgemeine Informationen über die Merinowolle findest du im „Merino Ratgeber | Vorteile, Marken & Empfehlungen“. Dort habe ich die Eigenschaften und Vorteile von Merinowolle bei Sportbekleidung zusammengefasst. Unter anderem geht es dort um folgende Themen: Warum Merinowolle besonders für Unterwäsche geeignet ist, warum die Wolle nicht nur im Winter wärmt, sondern auch im Sommer kühlt und wie man die feine Naturfaser richtig pflegt und wäscht. Neben Mons Royale habe ich bereits Merino-Shirts folgender Marken getestet: Bergans, super.natural, Woolpower, Kaipara, Trigema, Apani Merino von X-Bionic und Dilling.


Update 11/2016

testsieger-funktionsshirt-aus-merinowolle-mons-royale-styleDas Merino Shirt von Mons Royale ist Testsieger Style! Ich habe die wichtigsten Daten aller Funktionsshirts in einer Vergleichstabelle zusammengefasst und meine persönlichen Favoriten gekürt. Mons Royale Merino gehört dazu!

Das beste Merino Shirt – Test und Vergleichstabelle


 

Mons Royale Test Merino Shirt Tech T


Das Unternehmen Mons Royale

MonsRoyale-merino logoMons Royale wurde 2009 in Neuseeland am Lake Wanaka von dem früheren Free-Ski Profi Hamish Acland gegründet. Damals war Hamish auf der Suche nach Merino Sportbekleidung, die seinen Ansprüchen an Funktion und Aussehen entsprach und fand keine. Kurzerhand gründete er sein eigenes Unternehmen Mons Royale und entwarf entsprechende Klamotten. Als Neuseeländer mit Farmer-Wurzeln, waren Hamish die Besonderheiten der feinen Wolle der Merinoschafe natürlich bekannt und für ihn gab es keine Alternative für seine Kollektion. Die junge Marke wollte dem ursprünglich etwas angestaubten Image der Wollbekleidung etwas entgegensetzen und entwickelt seitdem Sportbekleidung aus Merinowolle mit besonderem Fokus auf den Style. Inspiration scheinen die Designer bei lokalen Outdoor Sportarten, wie Skifahren, Snowboarden, Mountainbiken und Trekking zu finden.

Mit Aufsehen erregenden Werbekampagnen schaffte man es die Marke Mons Royale bekannter zu machen und verkaufte schon 2010 die erste Merino Funktionsbekleidung im Ausland. Von Anfang an entwickelte man Sportbekleidung, die mit knalligen Farben, großformatigen Logos und ausgefallenen aber funktionalen Schnitten auffiel. Inzwischen hat das Unternehmen nach eigenen Aussagen weltweit viele Fans, die sich an der Merinobekleidung von Mons Royale erfreuen.

Besonderheiten der Merino Funktionsbekleidung von Mons Royale

Mons Royale schafft es sehr gut das moderne und junge Image der Marke auch in der Merino Funktionsbekleidung wieder zu spiegeln. Moderne Farben, ausgefallene Schnitte und teilweise fette Prints zeichnen die Sportbekleidung aus Merinowolle aus. Mit Outdoor-Klamotten von vor 10 Jahren hat diese Kollektion abgesehen von der Funktionalität wirklich gar nichts mehr zu tun. Mache dir hier selbst ein Bild der schicken Mons Royale Merino Kollektion *.

  • Moderne Farben

  • Funktionelle Schnitte

  • Fette Prints

Mons Royale Test Merino Shirt

Als ich das Tech T erhalten habe, fiel mir die Verpackung besonders positiv auf. In einem schlichten schwarz mit dezenten und im Licht schimmernden Schriftzügen. „Tech & Style“ schimmert mir da beispielsweise entgegen, was die Besonderheiten von Mons Royal ganz gut auf den Punkt bringt. Und du durch ein Sichtfenster leuchtet mir schon das Grün des Merino Shirts entgegen. Die Vorfreude auf das was in der Verpackung steckt steigt.

  • Tech & Style

Als ich das Merino Shirt in den Händen halte, bin ich weiterhin begeistert. Das T-Shirt fühlt sich angenehm weich und leicht an. Für die verschiedenen Klimazonen wurden unterschiedliche Stoffarten verwendet. So befindet sich beispielsweise im Bereich der Achseln und am Rücken ein dünnes Merino-Mesh, welches besonders luftdurchlässig ist. Auch wenn das T-Shirt aus der Ferne wie ein modernes T-Shirt aussieht, welches man super in der Stadt tragen kann, kann man bei genauerem Hinsehen feststellen, dass das Merino Shirt trotzdem für den intensiven sportlichen Einsatz geeignet ist. Das Street-Style Shirt aus Merinowolle zum laufen – perfekt!

  • Weiche und leichte Merinowolle

  • Unterschiedlichen Stoffstrukturen für verschiedene Klimazonen

Mons Royale Test Merino Shirt

Aussehen und Funktion der Sportbekleidung aus Merinowolle ist aber heutzutage nicht alles, denn der informierte Outdoor-Sportler und Naturliebhaber erwartet mehr. Dazu gehört auch die artgerechte Behandlung der Schafe, von denen die Merinowolle stammt und faire Arbeitsbedingungen bei der Verarbeitung der Naturfaser und bei der Herstellung der Funktionsbekleidung. Mons Royale garantiert eine umweltfreundliche Herstellung der Textilien, ein tierfreundlicher und mulesingfreier Umgang mit den Merinoschafen und faire Arbeitsbedingungen im gesamten Herstellungsprozess. Frei übersetzt schreibt Mons Royale zu diesem Thema:

„Wir werden oft zu unserem Herstellungsprozess befragt, und können dazu sagen, dass wir sehr stolz auf unsere Fertigungspartner sind, die wir ausgewählt haben, weil diese einen besonderen Fokus auf Qualität, Beständigkeit, Skalierbarkeit und Ethik haben. Jeder, mit dem wir arbeiten, passt zu unseren Grundsätzen. Dazu gehört der Einsatz sauberer Technologien, eine faire Behandlung von Arbeitnehmern und eine hohe Qualität der Textilien. Unser Ziel ist es, die Dinge richtig zu machen, die Menschen mit denen wir arbeiten zu respektieren und Natur und Tiere zu schützen.

Der Hersteller unserer Funktionsbekleidung nutzt die neueste Technik, bestehend aus deutschen Spinn- und Nähmaschinen mit einer Wollwasch- und Kämmmaschine, bei der das genutzte Wasser gereinigt und wieder verwendet wird. Die Spinnanlage nutzt die Wärme einer Klimaanlage und auch eine Wasserreinigungssystem. Die Textilfabrik benutzt umweltfreundliche Farben und stellt mit Hilfe einer Wasseraufbereitungsanlage sicher, dass sich im Abwasser keine Chemikalien befinden, bevor es zurück in die Umwelt gelangt.

Wir nehmen den Tierschutz sehr ernst und haben konsequent mit unseren Partnern der gesamten Lieferkette zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass die Wolle, die wir verwenden, verfolgbar und 100% mulesingfrei ist. Zertifiziert wird dies durch Deloitte & Touche GmbH.“

  • Zertifizierte Merinowolle

  • Mulesingfreie Merino Textilien

  • Umweltfreundliche Produktion


Test Mons Royale T-Shirt aus Merinowolle

Als ich das Tech T das erste mal in den Händen hielt, habe ich mich direkt auf den Test des Merino Shirts gefreut und wäre am liebsten direkt los gelaufen. Die erste Anprobe war schon sehr erfreulich, denn das T-Shirt sitzt einfach perfekt und fühlt sich angenehm weich und leicht an. Gespannt war ich also, wie sich das Merino Shirt beim Laufen anfühlt und ob die Merinowolle wie gewohnt funktioniert.

Das Aussehen des Shirts hat mich übrigens komplett überzeugt, denn endlich mal ein funktionales Merino Shirt, das nicht nach Hightech-Klamotte aussieht. Das Tech T von Mons Royale erinnert mich eher an ein Retro Rennrad Trikot. In ähnlicher farblicher Aufteilung mit fetten Print auf der Brust muss ich das schon mal irgendwo gesehen haben …

Hier gibt es das Mons Royale Merino Tech T übrigens auch in schlicht, einfarbig, schwarz und im Angebot. *

c Mons Royale

c Mons Royale


Daten „Mons Royale Tech T“

Material                                      95% Merinowolle, 5% Elasthan

Herkunft der Merinowolle

Herstellungsland                      China

Materialgewicht                        170 g/m²

Gewicht, Größe L                      170 g

Faserstärke                                  µ

Zertfikate                                    mulesingfrei (Deloitte & Touche GmbH)

Ausschnitt                                  Rundhals

Ärmel                                           Raglan

Nähte                                         Flachnaht

Preis (UVP)                               80,00 €

Internetadresse                        Mons Royale

Amazon Link                             Preis und Kundenbewertungen prüfen *


Einsatzbereich laut Mons Royale

Mons Royale schreibt zum Einsatzbereich des Tech T kurz:

„Designed for high performance missions –out in the mountains, on the trail or at the gym“, also frei übersetzt „Entwickelt für den aktiven Einsatz in den Bergen, auf Trails oder im Gym“.

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass das Merino T-Shirt super vielseitig tragbar und besonders passend für sommerliche Temperaturen ist. Durch den modernen Look kann man das Shirt super im Alltag, durch die Funktionalität der Merinowolle und unterstützt durch die besonderen Stoffstrukturen, wie Mesh-Einsätze, aber auch beim Sport. Ich habe das Tech T besonders beim Laufen und gerne auf meinen Reisen im bisherigen Sommer getragen.


Verarbeitung und Qualität

Mons Royale legt nach eigenen Angaben großen Wert auf die Qualität und Verarbeitung der Sportbekleidung. Natürlich habe ich mir das Tech T diesbezüglich ganz genau angeschaut und kann Mons Royales Ansprüche nur bestätigen. Eine gute Verarbeitung und tolle Qualität der Merinowolle und des daraus hergestellten Stoffes. Das Merino Shirt fühlt sich angenehm weich an, wie man es von feiner Merinowolle guter Qualität gewohnt ist.

Ein wichtiger Aspekt bei Funktionsbekleidung für den sportlichen Anwendungsbereich ist der Tragekomfort. Potentielle Scheuerstellen werden beispielsweise durch besonders flache Nähte vermieden. Diese Flachnähte sind inzwischen Standard im Bereich der Sportbekleidung und wurden natürlich auch bei dem Tech T von Mons Royal verarbeitet.


Besonderheiten und Details

Schon rein optisch fällt das Merino Shirt von Mons Royale aus der Reihe der Vergleichsshirts von zum Beispiel Bergans, Dilling oder super.natural, denn das Tech T ist dreifarbig. Mit der Kombination der drei Farben grün, blau und grau hat Mons Royales Funktionsshirt ein Alleinstellungsmerkmal und fällt auf. Hinzu kommt dann auch noch der fette ‚MONS‘ Print auf der Brust. Ähnliche Prints sucht man bei der Konkurrenz auch vergebens.

Schaut man sich das Merino Shirt aber mal im Detail an stellt man schnell fest, dass es sich hier um ein gewöhnliches stylisches T-Shirt handelt. Verschiedene Stoffstrukturen unterstützen in bestimmten Partien die Luftzirkulation und Atmungsaktivität. Im gesamten Rückenbereich und unter den Achseln befindet sich ein Stoff mit Mesh-artiger Struktur.

Mons Royale Test Merino Shirt

Zusätzlich zu dem unübersehbaren MONS Print auf der Brust findet man das Markenlogo übrigens noch als Etikett am unteren Saum und als kleinerer Mons Royale Print auf Höhe des rechten Schulterblattes.

Wie ich schon weiter oben erwähnt habe ist mir auch die edle Verpackung des Shirts positiv aufgefallen. Ein schicker schwarzer Karton mit Sichtfenster und Zitaten wie ‚Super technical, but unlike the others, it isn’t made like you are off to climb Mt Everest‘ von Sina Candrian (Profi Snowboarderin), dass auch mich erst mal schmunzeln ließ, weil ich dabei gleich an die super technischen Hightech-Klamotten von X-Bionic denken musste. Funktionsbekleidung die eben nicht nur Hightech ist, sondern auch genauso aussieht. Mons Royale schafft es das funktionale Merino Shirt nach Straße und Stadt aussehen zu lassen, also eher nach einem Skater-Shirt.

Mons Royale Test Merino Shirt

Auch kleine Details, die auf den ersten Blick nicht sichtbar sind, sind meiner Meinung nach gerade deswegen erwähnenswert. Zu diesen ‚kleinen Details‘ gehören für mich die Etiketten im inneren der Bekleidung. Mons Royale hat auch hier mitgedacht und das Etikett nur einfach vernäht. Diese lassen sich also problemlos entfernen, ohne dass das T-Shirt beschädigt wird. Außerdem wurden auch hier Marken- und Größenangaben im Nackenbereich einfach gedruckt.

Mons Royale Test Merino Shirt

Passform

Mons Royale Merino Shirt slim fit PassformDas Slim Fit Merino Shirt passt mir in Größe M perfekt. Es ist wie körpernah geschnitten und flattert beim laufen nicht. Das T-Shirt wurde für den sportlichen Outdoor Einsatz entworfen, entsprechend gibt einem die Passform die größtmögliche Bewegungsfreiheit.

Wie bei den meisten Funktionsshirts habe ich mich auch bei Mons Royale für die Größe M entschieden und liege hier genau richtig. Angenehm körpernah ist nun die Passform und trotzdem ist das Merino Shirt lang genug.

Ich habe den Eindruck das der kleine Elasthan Anteil (5%) den Tragekomfort des Merino Shirts positiv beeinflusst. So ist das T-Shirt nicht nur angenehm weich sondern auch dehnbar und passt sich unauffällig den Körperkonturen an.

Wie viele Funktionsshirts hat auch das Tech T von Mons Royale eine verlängerte Rückenpartie. Überhaupt kommt mir die Gesamtlänge des T-Shirts sehr entgegen. Die nackte Haut zeigt sich auch beim Sport so gut wie nie. Zugluft oder ein lokales Auskühlen wird effektiv verhindert.

Neben der Passform trägt auch das Gewicht des T-Shirts dazu bei, dass man beim Laufen vergessen könnte überhaupt ein Oberteil zu tragen.

c Mons Royale

c Mons Royale

Laufen mit dem Merino Shirt von Mons Royal

Nachdem mich das T-Shirt aus Merinowolle rein optisch voll überzeugt hat, war ich natürlich sehr gespannt, wie sich das Tech T beim Sport verhält. Die Vorfreude war groß und ich wurde nicht enttäuscht!

Beim Laufen ist es besonders wichtig, dass die Sportbekleidung perfekt passt. Das Shirt aus Neuseeland sitzt total angenehm und ist dadurch fast nicht zu spüren. Der Tragekomfort ergibt sich ja aus der Kombination von Schnitt / Passform, Stoffstruktur und Material und die scheint beim Tech T für mich genau richtig zu sein.

  • Super Tragekomfort

Die Merinowolle des Funktionsshirts zeigt, dass sie eine super Wahl für Bekleidung im sportlichen Bereich ist. Das Shirt ist weich, leicht und angenehm luftig. Schweiß wird unmerklich vom Körper weg transportiert, von der Merinowolle aufgenommen und an die Umgebungsluft weitergeleitet. Und auch der große Vorteil der Merinowolle gegenüber synthetischen Stoffen, dass die Klamotten nach dem Tragen nicht so schnell riechen, ist beim diesem Merino Shirt gegeben. Ich kann das Tech T im Vergleich zu Synthetik-Shirts drei bis viel mal so oft beim Sport tragen! Erst dann macht sich auch hier ein unangenehmer Geruch breit, der sich durch das normale Waschen leicht wieder entfernen lässt. Wenn das Merino Shirt mal richtig nass nach intensiver Belastung ist, wasche ich es einfach kurz in klarem Wasser aus. Ansonsten reicht es das T-Shirt draußen trocknen zu lassen und zu lüften.

Warum die Sportbekleidung aus Merinowolle auf wundersame Weise nicht so schnell stinkt erfährst du übrigens in dem Hauptbeitrag über Merinowolle und deren Eigenschaften.

  • Hohe Wasseraufnahmekapazität

  • Geruchsneutralisierende Wirkung

  • Weniger Wäsche

Mons Royale Test Merino Shirt, verlängertes Rückenteilö mit Merino Mesh

Schau mal bei Amazon vorbei, * wo das Merino Shirt gerade im Angebot ist

Haltbarkeit

Merino Shirts sind leider weniger bekannt für ihre Haltbarkeit, denn die feine Wolle ist besonders anfällig für Löcher. Das Tech T von Mons Royale trage ich nun schon seit mehreren Monaten sehr regelmäßig beim Laufen, auf Reisen und im Alltag und habe bisher glücklicherweise keine Löcher gefunden. Ich empfehle aber auch die Waschhinweise für Merino Bekleidung zu beachten.

Neben der erhöhten Anfälligkeit für kleine Löcher, neigt Merinowolle oft aber auch zu erhöhtem Pilling. Pilling ist bei Wolle ein ganz natürlicher Prozess, der durch Verfilzung kleiner Härchen an der Stoffoberfläche entsteht. Ich habe mich sehr gefreut, dass das Tech T bisher jedoch keine Fusselbildung aufweist. Ich vermute dass der kleine Synthetikanteil von 5 % Elasthan die Robustheit des Stoffes steigert und dieser so weniger zur Fusselbildung neigt. Ein toller Nebeneffekt der Kombination von Merinowolle mit einer Kunstfaser.

Ein weiterer Effekt der Kombi Merinowolle und Elasthan ist eine erhöhte Formbeständigkeit des T-Shirts. Während reine Wollbekleidung langfristig etwas aus der Form geraten können, also ausleiern oder auch einlaufen, bewirkt die Kunstfaser, dass die ursprüngliche Form beibehalten wird.

Auch nach Monaten kann ich keine Veränderungen des Merino Shirts von Mons Royale festellen und bin mit der Haltbarkeit bisher sehr zufrieden.


UPDATE 09/2017

Das Mons Royale Merino Shirt ist wirklich der Hammer und ein verdienter Testsieger! Auch nach mehr als einem Jahr tragen und etlichen Wäschen überzeugt mich die Qualität des Merino Shirts. Ich bin wirklich viel in dem T-Shirt laufen gewesen und entsprechend wurde der Stoff beansprucht. Trotzdem kann ich keine Einbußen in Passform oder Stoffqualität erkennen. Das Mons Royale Shirt zeigt im Gegensatz zu anderen Merino Shirts kein Pilling und hat die angenehme slimfit Passform beibehalten.

Das T-Shirt aus Merinowolle gehört zu meinen klaren Favoriten in dem großen Vergleich!


 

Mons Royale Test Merino Shirt


Pflege- und Waschhinweise

Bei Merinowolle gibt es meistens besondere Waschhinweise der Hersteller, denn die feine Wolle kann empfindlich reagieren, wenn sie falsch behandelt wird. Ich empfehle diese Waschhinweise zu beachten, um langfristig Freude an der Merinowolle zu haben.

Mons Royale hat eine kleine Liste mit Waschhinweisen auf das im T-Shirt befindliche Etikett gedruckt. Auf der Webseite sind keine weiteren Empfehlungen zu finden.

Hier die Liste des Etiketts (frei übersetzt):

  • Warme oder kühle Maschinenwäsche

  • Mit ähnlichen Farben waschen

  • Auf links waschen

  • Alle Reißverschlüsse schließen

  • Normales Waschmittel verwenden, kein Wollwaschmittel

  • Kein Weichspüler oder Bleichmittel verwenden

  • Nicht im Trockner trocknen

  • Kein chemisches Reinigungsmittel verwenden

  • Drucke und Etiketten nicht bügeln

  • Drucke können mit der Zeit verblassen

  • Auf der Leine und im Schatten trocknen

Weitere Hinweise wie man Merinowolle richtig wäscht und pflegt, findest du außerdem in dem ‚Merino Ratgeber‚ hier im Blog.

c Mons Royale *

c Mons Royale *


Fazit

 testsieger-funktionsshirt-aus-merinowolle-mons-royale-styleMein Test Fazit zu Mons Royale und dem Merino Shirt Tech T fällt überaus positiv aus!

Mons Royale hat meiner Meinung nach alles richtig gemacht und ein rundum gelungenes T-Shirt entworfen, welches nicht nur in Funktion und Qualität überzeugt, sondern auch besonders im Design. Das Merino Shirt ist bestens geeignet zum Laufen, kann aber auch wunderbar bei anderen Sportarten und im Alltag getragen werden. Die Passform ist für den Sport ideal, die verarbeitete Merinowolle angenehm weich auf der Haut und die Verarbeitung qualitativ hochwertig.

Dies soll keine Lobhudelei sein, sondern ist meine ehrliche Meinung zu diesem T-Shirt. Und so ist es wohl nicht verwunderlich, dass das Tech T auch mein Lieblingsshirt der letzten Wochen geworden ist.

Bei Interesse schau mal bei Amazon vorbei, * wo das Merino Shirt gerade im Angebot ist!


Ich danke dem Unternehmen Mons Royale, das mir das T-Shirt aus Merinowolle für den Test zur Verfügung gestellt haben. Mein Beitrag spiegelt natürlich meine persönlichen Erfahrungen mit dem Tech T Merino Shirt wieder.


* IN EIGENER SACHE

Der Test des Merino T-Shirts von Mons Royale hat dir gefallen und dir vielleicht in einer Kaufentscheidung weitergeholfen? Dann würde es mich freuen, wenn du derJogger.de unterstützt noch etwas bekannter zu werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten diese Webseite auch ohne Kosten für dich zu unterstützen:

  • Amazon-Partner

Ich erhalte eine kleine Provision, wenn du über einen Link (mit * markiert) bei Amazon einkaufst. Den Kaufpreis beeinflusst diese Provision natürlich nicht. Mit möglichen Provisionen kann ich einen Teil der Server- und Domainkosten für diesen Blog decken. Du unterstützt also indirekt meine Arbeit auf derJogger.de –  vielen Dank dafür!

  • Socialize

Folge derJogger.de auf Facebook und bleibe auf dem Laufenden! Interessantes und Neuigkeiten rund um Laufen, Sport und Natur. Hier findest du die Facebookseite zum Blog.

  • Feedback

Natürlich interessiert mich dein Feedback zu derJogger.de und zu diesem Beitrag. Welche Erfahrungen hast du mit Merino Shirts im Allgemeinen oder im speziellen mit T-Shirts von Mons Royale gemacht? Trägst du Merino Sportbekleidung beim Laufen? Schreibe mir gerne deine persönlichen Erfahrungen in einem Kommentar!

 

 

derJogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.